Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/7/d629248697/htdocs/wp/wp-content/plugins/wp-post-to-pdf-enhanced/tcpdf/tcpdf.php on line 17637
Identität und Erbe » Bewerbung
π

bewerbung

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen

12 Stellen – Wiss. Mitarbeiter*in (d/m/w) – 50 % Arbeitszeit – Entgeltgruppe 13 TV-L Berliner Hochschulen


Am DFG-Graduiertenkolleg 2227 „Identität und Erbe / Identity and Heritage“ sind zum 01.10.2019 insgesamt 12 Promotionsstellen, davon 6 in Berlin und 6 in Weimar (TV-L 13, 50 %) in den beteiligten Fächern Denkmalpflege, Architektur- und Kunstgeschichte, Kultur- und Mediengeschichte, Stadt- und Raumplanung, raumbezogene Sozialwissenschaften sowie ähnliche Disziplinen zu besetzen. Die Qualifizierungsstellen sind auf 1,5 Jahre befristet. Eine Verlängerung um weitere 1,5 Jahre wird unter Vorbehalt der Mittelbewilligung in Aussicht gestellt.

Bewerbungsfrist war der 15. April 2019.

Die gesamte Ausschreibung finden Sie hier.

ENGLISH VERSION

12 positions – Research Assistant – 0.5 part-time – salary grade E 13 TV-L Berliner Hochschulen

12 doctoral positions are currently available in the DFG Research Training Group 2227 “Identity and Heritage” (TV-L 13, 50%) in the participating subject areas of disciplines such as historic preservation, architectural and art history, cultural and media studies, landscape architecture and planning, urban planning, spatial social sciences and other similar disciplines. Six of these positions are in Berlin and six in Weimar. These doctoral positions are limited to 1.5 years. The contracts can be extended for a further 1.5 years, subject to approval.

Deadline for application was April 15 2019.

Please find the full post here.


Assoziierte Kollegiat/innen

Darüberhinaus bietet das Kolleg bis zu 6 weiteren Doktorand/innen die Möglichkeit, sich als Kollegiat/innen zu assoziieren. Assoziierte Kollegiat/innen nehmen an den Veranstaltungen des Graduiertenkollegs teil und erhalten Reisegelder zur Durchführung ihrer Forschungsvorhaben und zur Teilnahme an Tagungen und Konferenzen.

Eine Bewerbung ist jederzeit möglich. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (CV, Motivationsschreiben, Exposé mit max. 5 Seiten inkl. Zeitplan, Hochschulzeugnisse) an bewerbung[at]identitaet-und-erbe.org.

Wenn Sie gerne über die Aktivitäten des Kollegs, über kommende Vorträge, Tagungen und Publikationen auf dem Laufenden gehalten werden möchten, tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein.